Einkaufsverhalten - Allgemeine Aspekte

#1 von ped43z , 09.09.2015 15:59

  • Was bewog mich dazu, ein Produkt zu kaufen (inwieweit dient es als Lebensgrundlage, inwieweit wurde die Entscheidung durch Werbung beeinflusst?
  • Wo kommen die Produkte her? Werden die Produzenten fair entlohnt bzw. können von ihrer nützlichen Tätigkeit leben?
  • Achte ich bei der Produktauswahl auf die Präferenz für lokale- und regionale Wirtschaftskreisläufe?
  • Sind mir die Produktionsmethoden bekannt, über die das Produkt auf den Markt kommt?
  • Sind mir die Logistikketten bekannt, mit dem Handelsunternehmen das Produkt auf den Markt bringt?
  • Werden die Menschen und Ressourcen (Pflanzen, Tiere, Rohstoffe, Luft und Wasser) achtungsvoll behandelt?
  • Zahle ich einen fairen Preis für das Produkt?
  • Wer erhält die Gewinne aus der Wirtschaftstätigkeit, welche durch meinen Kauf "belohnt" wird?
  • Damit zusammenhängend: Wohin fließt mein Geld (Kapital!)?
  • Wie verwende ich die Produkte - wie vollständig bzw. wie lange?
  • Spielt es für mich eine Rolle, welche Umweltbelastungen ein gekauftes und später entsorgtes Produkt verursacht?

noch in Arbeit, wird fortgesetzt


>>> So wir zu unserem ganz persönlichen kleinen Frieden streben, so sind wir auch in der Lage den Frieden weiter zu geben. <<<
http://www.peds-ansichten.de

 
ped43z
Beiträge: 337
Registriert am: 11.02.2015


RE: Einkaufsverhalten - Allgemeine Aspekte

#2 von nur_wegen_dir , 09.09.2015 22:30

Was mache ich um die Welt zu einem besseren Ort zu machen ?

- Ich nehme Tüten zum Einkaufen mit und stelle nicht an der Kasse erst fest das ich eine noch fix kaufen muss.
- Ich benutze meine Zahnbürsten 3 Wochen länger als empfohlen
- Meine abgeschnittenen Fuß & Fingernägel schenk ich dem Nagelstudio damit die keine Plastiknägel verkleben
- Ich entpacke meine Waren bereits im Supermarkt, kommt auch günstiger wenn kein Preis mehr drauf steht
- Im Winter sollte man einfach mal veruchen mit Kerzenlichtern und ungebrannten Blumentöpfen heizen.

    https://www.youtube.com/watch?v=K93X8z1mtAQ

- ganz klar aus Werbung mit nem Locher Konfetti machen . Auf dem nächsten Karneval der Hit.
- öfters mal kalt statt warm essen
- für den Winter einen Partner suchen der das Bett mit wärmt oder alternativ ein großes Säugetier als Haustier .
(Hund wär guter Anfang aber die meisten sind ja Schweine im Bett gewöhnt =)
- Kaisernatron als neuer Deo Ersatzt . spart Verpackungsmüll, Gas, Aluminiumsalze die doof machen und neutralisiert den Ph wert der Haut auf 7.(neutral)
- Speisereste (besonders die aus den Zahnzwischräumen) ordentlich verpackt an die städtischen Tafeln bitte weiterreichen.

Das wären schon mal wichtige Schritte die gegangen werden müssen.
Schaffen wir Chancen für die nächsten Generationen auch wenn wir Abstriche machen müssen.

Achso und mit dem Auto mindestens einmal am Tag einen Kilometer Rückwärts fahren damit die Batterie sich entlädt.
Ist umweltschonender. Dann bleibt die Karre stehen. =) zu Fuß macht klug =)

 
nur_wegen_dir
Beiträge: 46
Registriert am: 23.02.2015


RE: Einkaufsverhalten - Allgemeine Aspekte

#3 von Nathanael , 26.02.2016 17:47

Wenn ich der Badewanne sitze, dann schon in den Bewusstsein von Luxus. Was würden Menschen für hundert Liter Wasser tun, wenn sie Durst haben?

Sicher, eine Frag die weit weg scheint. Aber doch hat es damit zu tun, dass ich in der Wanne sitzen darf, dieses Glück zu haben, Luxus zu leben. Dann bin ich dankbar diesen Luxus nutzen zu dürfen.

Wasser als Informationsspeicher

Und wenn ich dann gebadet habe, denn nutze ich das Wasser, um es zum Spülen des Klos zu nutzen... Die Menschen die jeden Tag fast verdursten, ja ich weiß, auch ich sehe sie nicht, aber sie sind da. Und ich weiß, es ist ein schwacher Trost, eher eine stille Solidarität. Wenn ich dann Eimerweise Wasser ins Klo schütte, somit auch Wasser sparen helfe, dann ist es dann eben doch nicht nur Scheiße, die ich im Klo runterspüle...

 
Nathanael
Beiträge: 179
Registriert am: 24.04.2015


   

Das Bargeld und die Freiheit
Petition zur Kündigung GEZ gemäß RStV §62

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen