Aktionskonzepte die ihr nur noch umsetzen müsst

#1 von Rolf zu Darben , 05.09.2015 18:13

In diesem Thread sollen Ideen für gute Aktionen gesammelt werden, die man dann ganz einfach umsetzen kann. Oft ist es so, dass einige Leute gute Ideen haben bzw. tolles Material erstellen können, anderen liegt eher die Ausführung. Um das zu synchronisieren können hier Vorschläge gemacht werden und jeder der Tatendrang verspürt kann jederzeit hier reinschauen.


Werbesmashing


Ich halte es für extrem wichtig, dass wir das Stadtbild nicht weiter einfach der Konsumpropaganda und der Oberflächlichkeit überlassen. Wenn Konzerne nur aufgrund ihres Geldes das Recht haben, uns allen möglichen Rotz vor die Nase zu setzen, dann haben wir genau so das Recht etwas dagegen zu tun. Wir sollten dringendst aufhören einfach alles zu akzeptieren was im öffentlichen Stadtbild so passiert. Tretet oberflächlicher, manipulativer und ethisch verwerflicher Werbung vehement entgegen! Übermalt sie, überklebt sie, hinterlasst kritische Botschaften ... hauptsache wir machen mehr Leute darauf aufmerksam wie sie von der Werbeindustrie manipuliert werden. Ich denke das Unwohlfühlen vieler Menschen hat recht direkt mit der Konsumpropaganda zu tun. Denn den ganzen Tag wird uns unbewusst in den Schädel gehämmert, dass wir nicht gut sind so wie wir sind. Wir brauchen etwas um gute/schöne/zufriedene/glückliche Menschen zu sein. Wir brauchen das neuste Produkt! Ganz wichtig! Sonst sind wir unvollständig. Man mag denken, dass auf diesen plumben Bullshit niemand reinfällt, aber leider doch. Würde es sich nicht lohnen, dann würden nicht jährlich Milliardensummen Umsatz in der Werbeindustrie gemacht. Und zu viele Menschen, gerade Kinder und Jugendliche, sind diesem Wahnsinn zum Teil hilflos ausgeliefert. Daher muss es unsere Aufgabe sein, da gegenzuschießen. Denn das haben wir direkt in der Hand. Wir laufen täglich an so viel Werbung vorbei, da haben wir die Möglichkeit sie auf kreative Art und Weise lächerlich zu machen.

https://i.imgur.com/r6MLeFx.jpg

Wir haben ja schon Sticker für das standartmäßige Überkleben von Werbung jeglicher Art, aber da ist noch viel kreatives Potenzial. Tobt euch aus! jeder der nen Drucker, ne Rolle Panzertape und eine gute Idee hat kann etwas tun!

https://i.imgur.com/vLsDlaL.jpg



Müllverringerung - breit angelegte Postwurfaktion

Die TU-Umweltinitiative hatte mal solche kleinen "Keine Werbung einwerfen für die Umwelt"-Sticker ... ich hatte da mal einen Stapel von in der Nachbarschaft verteilt, also in die Briefkästen gesteckt. Dann ist mir aufgefallen, dass die Hälfte der Leute den Aufkleber tatsächlich an den Briefkasten gemacht hat! Das ist ne saugute Quote. Ich glaube, dass viele noch keinen "keine Werbung" Aufkleber am Briefkasten haben liegt daran, dass sie schlicht und ergreifend so einen Aufkleber noch nie bekommen haben und zu faul sind einen zu besorgen bzw. selbst ein kleines Schildchen zu basteln. Das heißt, mit einer breit angelegten Aktion können wir wirklich verdammt viel Müllproduktion verhindern! Die Sticker könnten wir selbst drucken und nen kleinen Flyer mit in die Briefkästen werfen wo kurz und knapp die wichtigsten Elemente moderner Werbung erklärt werden (Verkauf eines Lebensgefühls, Manipulation mit Bildern die perfekter sind als die Realität etc.) um die Leute ein wenig zu sensibilisieren.

Ich hoffe ich komm demnächst dazu, einen coolen "keine-Werbung" Sticker zu entwerfen den wir dann drucken können.


Sei ein Becherheld - gegen die Coffee-to-go Verschwendung

Das Problem muss auch unbedingt mal angegangen werden!

http://www.duh.de/becherheld_loesung.html


Rolf zu Darben  
Rolf zu Darben
Beiträge: 347
Registriert am: 08.02.2015

zuletzt bearbeitet 06.09.2015 | Top

RE: Aktionskonzepte die ihr nur noch umsetzen müsst

#2 von nick91 , 04.10.2015 08:09

Find ich eine Super-Idee das hier so aufzuziehen, sag mal meinst du wir sollten uns vll gleichmal noch fix enien Zeit und eine Ort für das Poster kleben ausmachen^^' so viel zeit ist ja nicht mehr

 
nick91
Beiträge: 90
Registriert am: 15.07.2015


RE: Aktionskonzepte die ihr nur noch umsetzen müsst

#3 von Rolf zu Darben , 04.10.2015 22:12

Ja, hast du noch großartig Poster? Weil wir haben die meisten die ich hatte gestern Nacht bei der Aktion verklebt...

Rolf zu Darben  
Rolf zu Darben
Beiträge: 347
Registriert am: 08.02.2015


RE: Aktionskonzepte die ihr nur noch umsetzen müsst

#4 von Nathanael , 05.10.2015 00:49

Also ich habe noch ca. 25 Stück. Habe aber kein Tapetenleim. Ich bringe die dann einfach mit..

 
Nathanael
Beiträge: 179
Registriert am: 24.04.2015


RE: Aktionskonzepte die ihr nur noch umsetzen müsst

#5 von Rolf zu Darben , 05.10.2015 16:42

OK ... falls noch jemand an nem Baumarkt vorbeikommt, wir brauchen neues Panzertape^^

Rolf zu Darben  
Rolf zu Darben
Beiträge: 347
Registriert am: 08.02.2015


   

2015-10-10: TTIP-Demonstration in Berlin
Ken Jebsen und Andere bei der Mahnwache

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen